Die offizielle Homepage des KFV Tirschenreuth

Einsatzberichte

  • Einsatzberichte

    • LKW an Garagenwand geprallt, kein Einsatz für Feuerwehr erforderlich

      Heinl Christian 30.11.2018

      Die Erstmeldung hörte sich dramatisch an: "LKW in Haus gefahren, Gebäude ist eingestürzt." Die Informationen waren laut Jürgen Meyer, Pressesprecher der Integrierten Leitstelle Nordoberpfalz, von einem Passanten gekommen. Daher wurden auch zahlreiche Rettungskräfte aus der Umgebung alarmiert. Vor Ort in Dobrigau stellte sich die Lage aber als nicht so schlimm heraus. Der Fahrer eines Milchlaster hatte bei der Anfahrt zu einem Bauernhof auf dem Kopfsteinpflaster die Kontrolle über seinen...

      Weiterlesen

    • Brand an einer Kaminanlage/ Verkleidung an einem Industriegebäude

      Klaus Schicker 28.09.2018

      Brand bei Eintreffen bereits gelöscht, Belüftung und Nachkontrolle durch die Feuerwehr erforderlich. Aus unklarer Ursache fing die Verkleidung und Isolierung einer Kaminanlage im Aussenbereich eines Industriegebäudes in Bärnau Feuer. Der Brand wurde bereits in der Entstehungsphase entdeckt und konnte durch Mitarbeiter des Betriebes bis zum Eintreffen der Feuerwehr nahezu abgelöscht werden, wordurch ein größerer Schaden vermieden wurde. Die alarmierten Wehren führten Nachlöscharbeiten durch,...

      Weiterlesen

    • Brand eines Containers

      Lorenz Müller, KBI 09.08.2018

      Schon wieder hat die Feuerwehrsirene die Bürger in Neualbenreuth hochgeschreckt. Am Donnerstag gegen 9.50 Uhr entleerte laut Polizeibericht ein Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma einen Sammelcontainer für Dosen nahe der Kleinen Kappl mit seinem Lastwagen. Beim Zusammenpressen der Dosen auf dem Lastwagen kam es zu einer Verpuffung beziehungsweise Explosion im Inneren des Containers. Hierbei gerieten die Papierummantelungen von einigen Dosen in Brand. Ursache dürften einige, durch die anhaltende Hitze...

      Weiterlesen

    • Flächenbrand neben Grenzlandturm Neualbenreuth

      Lorenz Müller/ Klaus Schicker 06.08.2018

      Am Montag den 06.08.2018 um 18.15 Uhr wurden die Feuerwehren wieder einmal zu einem Flächenbrand gerufen. Schon fast an der Tagesordnung sind momentan Einsätze mit Flächen- oder Waldbränden, in Brand geratene Ballenpressen, Mähdrescher usw. Bei den Waldbränden blieb es Gott sei Dank immer bei kleineren Flächen.

    • Vollbrand Einkaufsmarkt

      Klaus Schicker 05.08.2018

      Vollbrand Einkaufsmarkt Es war ein Einbruchsalarm, der gegen 22 Uhr die Filialleitung auf den Plan rief, wie es im Polizeibericht heißt. Beim Eintreffen vor Ort stand der Technikraum des Gebäudes in Flammen. Es folgte sofort die Alarmierung der Feuerwehr. Trotz ihres schnellen Eingreifens konnten die Rettungskräfte einen Vollbrand des Marktes nicht verhindern, sehr wohl aber das Übergreifen auf andere Gebäude. "Der Brand ist unter Kontrolle", erklärte Jürgen Meyer, Pressesprecher der...

      Weiterlesen

    • Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Leichau bei Beidl/ Plößberg

      Klaus Schicker 29.07.2018

      Schon von weitem waren die dicken Rauchschwaden zu sehen. Gegen 15 Uhr war die rund 50 mal 20 Meter große Maschinenhalle in Holzbauweise in Brand geraten. In der Halle lagerten 150 Tonnen Getreide. Zudem standen mehrere landwirtschaftliche Maschinen in dem Gebäude. Sie wurden alle ein Raub der Flammen. Der entstandene Schaden beträgt nach ersten Angaben mehrere Hunderttausend Euro. Die über 120 Feuerwehrkräfte, darunter 30 Atemschutzgeräteträger, hatten das Feuer aber schnell unter Kontrolle....

      Weiterlesen

    • Mehrere Unwettereinsätze im östlichen Landkreis Tirschenreuth

      Klaus Schicker 31.05.2018

      Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage zog in den Abendstunden des 31.05.2018 eine relativ heftige Gewitterfront über den Landkreis Tirschenreuth hinweg. Der Schwerpunkt der Niederschläge lag in der Osthälfte des Landkreises. Besonders betroffen war auch diesmal das Gemeindegebiet von Konnersreuth, sowie das Stadtgebiet der Kreisstadt Tirschenreuth. An beiden Einsatzschwerpunkten mussten jeweils über 20 Einsatzstellen abgearbeitet werden. So liefen durch den Starkregen viele Keller...

      Weiterlesen

    • Brand Stall / Scheune

      KBI Lorenz Müller 19.03.2018

      Am 19.03.2018 um 03.42 Uhr wurde zum Großbrand nach B4 alarmiert.Der Teil eines Sägewerkes in Großkonreuth Gemeinde Mähring stand in Flammen.Neun Feuerwehren und die Einsatzleitung UG-ÖEL sowie die zuständigen Kreisdienstgrade wurden alarmiert. Aufgrund der Lage wurden noch Atemschutzgeräteträger von zwei Feuerwehren nachalarmiert. Insgesamt waren mit BRK dann 176 Einsatzkräfte vor Ort. Hier war die Einsatzzeit von Vorteil. Bei Minus 10 Grad bereitete dieser Zeitpunkt jedoch andere Probleme....

      Weiterlesen

    • Verkehrsunfall bei Mähring

      Klaus Schicker 03.02.2018

      Am frühen Samstag Nachmittag wurde die Feuerwehr Mähring, Poppenreuth bei TIR, Neualbenreuth und Bärnau zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen gerufen. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Unfallstelle, stellte sich zum Glück schnell heraus das die drei Insassen nur leicht Verletzt waren und niemand im Fahrzeug eingeklemmt war. Nach ersten Untersuchungen durch das BRK wurden diese zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.  

    • VU mit PKW

      Denz Michael 02.02.2018

      Glätte sorgte am Freitagmorgen, 2. Februar 2018 für mehrere Unfälle auf den Straßen. Besonders im Bereich der Kemnather Polizeiinspektion waren einige Unfälle zu verzeichnen, bei welchen die morgendliche Straßenglätte eine gewisse Mitschuld trug.

    << < 1 2 3 4 5 6 > >> (6)

 

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok Ablehnen