Die offizielle Homepage des KFV Tirschenreuth

Aktuelle Nachrichten

  • Presseberichte

    • Brand an einer Kaminanlage/ Verkleidung an einem Industriegebäude

      Klaus Schicker 28.09.2018

      Brand bei Eintreffen bereits gelöscht, Belüftung und Nachkontrolle durch die Feuerwehr erforderlich. Aus unklarer Ursache fing die Verkleidung und Isolierung einer Kaminanlage im Aussenbereich eines Industriegebäudes in Bärnau Feuer. Der Brand wurde bereits in der Entstehungsphase entdeckt und konnte durch Mitarbeiter des Betriebes bis zum Eintreffen der Feuerwehr nahezu abgelöscht werden, wordurch ein größerer Schaden vermieden wurde. Die alarmierten Wehren führten Nachlöscharbeiten durch,...

      Weiterlesen

    • Personen verschüttet, Brand ausgebrochen

      Denz Michael 20.09.2018

      Bei Arbeiten im Asphaltmischwerk kommt es zu einem schweren Unfall. Drei Menschen werden unter Trümmern eingeklemmt. Als die Rettungskräfte den Verunglückten helfen, passiert ein weiteres Unglück. 124 Rettungskräfte übten den Ernstfall. Es handelte sich um eine großangelegte Alarm- und Einsatzübung zahlreicher Feuerwehren aus dem westlichen Landkreises Tirschenreuth, welche Kreisbrandinspektor Otto Braunreuther auf dem Betriebsgelände der Firma Markgraf beim Asphaltmischwerk im Kulmainer...

      Weiterlesen

    • 13. Jugendleistungsmarsch des Kreisfeuerwehrverbandes in Konnersreuth

      Josef Rosner 08.09.2018

      34 Mannschaften hatten sich zu dem Wettbewerb angemeldet. Neben den Teilnehmern aus dem ganzen Landkreis Tirschenreuth waren auch vier Teams aus dem Landkreis Wunsiedel und eine Mannschaft aus dem Landkreis Neumarkt dabei. Der Wanderpokal ging schließlich an das Team Feuerwehr Waldeck I, das sich mit 15 Fehlerpunkten Platz eins sicherte. Nur einen Fehlerpunkt mehr hatte die Feuerwehr Vordorf (Landkreis Wunsiedel) aufzuweisen. Den Pokal für den dritten Platz gewann die Feuerwehr...

      Weiterlesen

    • Segnung und Indienststellung des neuen TSF-L der FF Zinst

      Denz Michael 22.08.2018

      Mit dem neuen Einsatzfahrzeug der Zinster Feuerwehr erhöht sich nicht nur die Schlagkräftigkeit der Wehr, sondern auch die Sicherheit der Floriansjünger und der Bevölkerung. Nun wurden Fahrzeug und Mannschaft unter den Segen Gottes gestellt. Bei der Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges „Tragkraftspritzenfahrzeug-Logistik“ der Freiwilligen Feuerwehr Zinst erbat Pfarrer Markus Bruckner den Segen und Schutz Gottes für die Einsatzgerätschaften, wie auch die Frauen und Männer, welche in der Not zur...

      Weiterlesen

    • Brand eines Containers

      Lorenz Müller, KBI 09.08.2018

      Schon wieder hat die Feuerwehrsirene die Bürger in Neualbenreuth hochgeschreckt. Am Donnerstag gegen 9.50 Uhr entleerte laut Polizeibericht ein Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma einen Sammelcontainer für Dosen nahe der Kleinen Kappl mit seinem Lastwagen. Beim Zusammenpressen der Dosen auf dem Lastwagen kam es zu einer Verpuffung beziehungsweise Explosion im Inneren des Containers. Hierbei gerieten die Papierummantelungen von einigen Dosen in Brand. Ursache dürften einige, durch die anhaltende Hitze...

      Weiterlesen

    • Flächenbrand neben Grenzlandturm Neualbenreuth

      Lorenz Müller/ Klaus Schicker 06.08.2018

      Am Montag den 06.08.2018 um 18.15 Uhr wurden die Feuerwehren wieder einmal zu einem Flächenbrand gerufen. Schon fast an der Tagesordnung sind momentan Einsätze mit Flächen- oder Waldbränden, in Brand geratene Ballenpressen, Mähdrescher usw. Bei den Waldbränden blieb es Gott sei Dank immer bei kleineren Flächen.

    • Vollbrand Einkaufsmarkt

      Klaus Schicker 05.08.2018

      Vollbrand Einkaufsmarkt Es war ein Einbruchsalarm, der gegen 22 Uhr die Filialleitung auf den Plan rief, wie es im Polizeibericht heißt. Beim Eintreffen vor Ort stand der Technikraum des Gebäudes in Flammen. Es folgte sofort die Alarmierung der Feuerwehr. Trotz ihres schnellen Eingreifens konnten die Rettungskräfte einen Vollbrand des Marktes nicht verhindern, sehr wohl aber das Übergreifen auf andere Gebäude. "Der Brand ist unter Kontrolle", erklärte Jürgen Meyer, Pressesprecher der...

      Weiterlesen

    • Bahnübung

      Wührl Andreas 04.08.2018

      Am 04.08.2018 fand auf der privaten Bahnstrecke Wiesau - Mitterteich eine Übung der Feuerwehren Wiesau, Schönhaid-Leugas, Voitenthan, Fuchsmühl, Immenreuth, Kemnath, Mitterteich, Neusorg, Waldsassen, Waldershof und der UG-ÖEL statt. Ebenso waren das BRK mit mehreren Fahrzeugen, die Bundespolizei, die Polizeiinspektion Tirschenreuth, Notfallmanager der DB und der Länderbahn vertreten.Angenommen wurde ein Zugunfall mit mehreren Verletzten. Um ca. 09:00 Uhr gab der Zugführer eine Notfallmeldung...

      Weiterlesen

    • Indienststellung Versorgungslastkraftwagen mit modularem Gerätesatz Hochwasser

      Denz Michael 02.08.2018

      Moderne Ausrüstung, bereitwillige Kräfte und klare Worte Das extreme Wetterkapriolen auch in unsere Region treffen können, zeigte die jüngste Vergangenheit. Das neue Einsatzfahrzeug der Kemnather Wehr leistete bereits ihre Dienste bei Hochwasserlagen. Nun wurde es offiziell in den Dienst gestellt, Mannschaft und Gerät gesegnet. Seit mehreren Monaten verfügt die Kemnather Feuerwehr nun über ein neues Fahrzeug, welches der Freistaat Bayern für den Katastrophenschutz angeschafft hat. Es sollen...

      Weiterlesen

    • Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Leichau bei Beidl/ Plößberg

      Klaus Schicker 29.07.2018

      Schon von weitem waren die dicken Rauchschwaden zu sehen. Gegen 15 Uhr war die rund 50 mal 20 Meter große Maschinenhalle in Holzbauweise in Brand geraten. In der Halle lagerten 150 Tonnen Getreide. Zudem standen mehrere landwirtschaftliche Maschinen in dem Gebäude. Sie wurden alle ein Raub der Flammen. Der entstandene Schaden beträgt nach ersten Angaben mehrere Hunderttausend Euro. Die über 120 Feuerwehrkräfte, darunter 30 Atemschutzgeräteträger, hatten das Feuer aber schnell unter Kontrolle....

      Weiterlesen

    << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 > >> (14)

 

Diese Website benutzt Cookies, Benutzertracking und Google-Fonts. Wenn Sie die Website weiter benutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok Ablehnen